Willkommen im Hotel Toni

 

Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub im Paznauntal!

 

Grüß Gott in unserem familiengeführten 3-Sterne Hotel in Galtür.

Durch seine zentrale Lage ist das Hotel Toni ein optimaler Ausgangspunkt für Aktivitäten jeder Art. Egal ob Wandern, Radfahren oder Schwimmen im Sommer oder Skifahren oder Langlaufen im Winter - in nur wenigen Minuten sind Sie bei den Bergbahnen. 

Die Räumlichkeiten wurden in den letzten Jahren umfassend renoviert, sind liebevoll eingerichtet und bieten Familien und Aktivurlaubern eine traumhafte Atmosphäre, um einen Urlaub unvergesslich zu machen.

Im Wellnessbereich können Sie sich nach einem Tag in der Natur erholen und neue Kraft tanken.

Kulinarisch werden Sie im Hotel Toni mit Produkten aus der eigenen Landwirschaft verwöhnt.

TOP LAGE

  • direkt neben dem Sport- und Kulturzentrum/ Hallenbad
  • direkt neben dem nächsten Loipeneinstieg 
  • direkt hinter dem Haus befindet sich ein toller Rodelhang bzw. eine Wiese zum Toben
  • nur 3 Gehminuten zur Skibus Haltestelle/ Dorfplatz

HOTEL TONI – ein Haus mit Geschichte 1973 - 2015

Marianne (1942) und  TONI (1939) Oberschmid bauen 1973 die Pension Oberschmid mit 30 Betten. Ab 1975 führen sie das Haus unter dem Namen Hotel TONI.  Marianne zaubert in der Küche, während TONI sich um die persönliche Betreuung im Speisesaal kümmert. Als Wirtsleute aus Berufung und mit viel Liebe erschaffen Sie einen Ort zum Wohlfühlen, nicht für Ihre Gäste, sondern auch für die 4 gemeinsamen Kinder Martina (1967), Peter (1974), Marianne (1982) und Benno (1984).  Aus dem Hotel Toni wird im Laufe der Jahre ein renommierter Familienbetrieb. 

In weiterer Folge erwirbt das Ehepaar 1994 den Gasthof Piz Buin auf der Bielerhöhe (2040m).

Seit 2007 führen Tochter Marianne und ihr Mann Gernot das Hotel Toni. Als junges Wirtsehepaar haben sie nun die Fäden des Hotel Tonis in der Hand. Gernot in der Küche und Marianne in Rezeption und Service. 

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr Infos finden Sie hier!